Aktuelles

 
Autor:
Petra Schneider
Anlagen:

 

  Bilder    

Landesjahrgangsmeisterschaften Langbahn 2015

- das Abenteuer auf der 50-m Bahn -

Am letzen April-Wochenende vertraten unsere Schwimmer unseren MTV Goslar gegen 348 Aktive im Braunschweiger Heidbergbad.

Hieran konnten nur Jahrgänge von 2003 – 2005 bei den Mädchen und 2002 – 2005 bei den Jungen teilnehmen. Allerdings mussten vorher auch noch Pflichtzeiten erreicht werden. Das bedeutet, dass bei vorangegangenen Wettkämpfen vorher festgelegte Zeiten erschwommen werden mussten. Sollte ein Schwimmer auf dem Wettkampf dann langsamer sein, musste er seine vorher geschwommene Zeit nachweisen, oder der Verein musste ein sogenanntes „Strafgeld“ zahlen. Daran kann man sehen, dass dieser Wettkampf schon besondere Anforderungen stellt und unsere Kinder somit zu den Besten im Land Niedersachen gehören.

Lea, Lennart und Jan Phillip beeindruckten besonders auf der langen Strecke. Bei 200 m Schmetterling, die Lea geschwommen ist, muss man auf der harten 50 m Bahn ganz schön die Zähne zusammen beißen. Das tat sie und unterbot ihre bisherige Bestzeit um 10 Sekunden. Lennart kämpfte hart über die 200 m Rücken und verbesserte seine Zeit um gute 6 Sekunden. Jan Phillip brauchte sage und schreibe 18 Sekunden weniger über 400 m Freistil als bei den Bezirksmeisterschaften. Hut ab. Mara hatte längere Zeit krankheitsbedingt pausieren müssen. Trotzdem lieferte sie tolle Leistungen ab und beeindruckte damit sicher nicht nur ihre Eltern. Für Francesca war es der erste Einsatz auf der Landesebene. Da darf man auch nervös sein. Beeindrucken lassen hat sie sich aber trotzdem nicht, sie hat Eindruck hinterlassen. Lotta war, wie immer, ganz bei der Sache. Obwohl sie sonst gerne auf der langen Strecke unterwegs ist brauchte sie dieses Mal nur kurz ins Wasser. Dass sie das auch kann, zeigt ihre neue persönliche Bestzeit.

Thomas ist sehr zufrieden mit seinen Schwimmern. Er meint: “Das Ostertraining hat sich gelohnt. Das zeigen die großen Leistungssprünge, gerade auf den anspruchsvollen Strecken.“

 

Name

Jg

Strecke

Zeit

Platz

Rek

Dedecke, Lotta

2003

50 F

00:33,28

24

PBZ

Hartung, Mara Madeleine

2005

50 F

00:42,03

21

SBZ

 

 

200 B

03:46,21

5

 

 

 

50 R

00:46,77

19

PBZ

 

 

50 S

00:44,22

9

PBZ

 

 

100 B

01:46,70

7

PBZ

Kopetzki, Lea

2004

200 S

03:32,00

5

PBZ

 

 

50 F

00:37,03

32

 

 

 

100 S

01:39,90

14

PBZ

Kühn, Francesca

2003

50 S

00:40,89

26

PBZ

Merkert, Jan Phillip

2005

400 F

06:26,53

5

PBZ

 

 

50 B

00:56,60

21

SBZ

 

 

100 R

01:39,29

22

 

 

 

50 F

00:40,31

20

 

 

 

50 R

00:46,39

24

 

 

 

100 F

01:25,25

17

PBZ

 

 

200 F

03:03,04

9

PBZ

 

 

200 R

03:28,26

12

 

Sattler, Lennart

2003

50 F

00:35,22

26

PBZ

 

 

100 S

01:31,92

10

PBZ

 

 

50 R

00:42,29

20

 

 

 

50 S

00:40,72

15

PBZ

 

 

200 R

03:16,19

19

PBZ

 

zurück zur Auswahl