Aktuelles

 
Autor:
Herbert Grösser
Anlagen: Protokoll Ergebnisse MTV Bilder

Medaillenspiegel

 

MTV Schwimmer mit gelungenem Jahresabschluss.

Die Weihnachtsgala der SSG Braunschweig war International besetzt und hatte mit 3.237 Meldungen den richtigen Rahmen für den Saisonabschluss der jungen Schwimmer des MTV Goslar.

Auf der Braunschweiger 50 m Bahn konnten sie sich gegen sehr starke Konkurrenz gut behaupten und holten 5 erste, 11 zweite und 11 dritte Plätze. Sehr stark präsentierte sich Mara Madeleine Hartung (Jg. 05), die in ihren Jahrgang dominierte und bei jedem ihrer 9 Starts auch eine Medaille gewann. Jeweils 3 erste,  zweite und  dritte Plätze standen zu Buche. Herausragend ihre Zeiten über 400 m Lagen in 6:11,29 und über 200 m Brust in 3:09,78.

Genauso gut war auch India Tappe (Jg. 04), die sogar 16 Starts absolvierte und 8-mal auf dem Treppchen stand und über 1500 m Freistil in 20:09,00 und 400 m Freistil in 5:09,92 neue Vereinsrekorde aufstellte. Sehr gut auch ihre Zeit über 100 m Schmetterling in 1:16,70. Ihr Bruder Tizian hatte sich auch ein strammes Programm auferlegt und holte bei seinen 9 Starts auch 3 Medaillen, wobei die 1500 m Freistil in 18:57,54 sein bestes Resultat und Platz 1 war.

Stark verbessert zeigte sich auch Lennart Sattler (Jg. 03) der über 1500 m Freistil und 400 m Lagen seine Bestzeiten um über 1 Min. verbessern konnte. Auch Lea Kopetzki hat sich stark verbessert und stellte bei ihren 8 Starts auch 8 persönliche Bestzeiten auf.

Das Team vervollständigten Lotta Dedecke (Jg. 03) Jan Phillip Merkert (Jg. 05) und Kai Niklas Merkert (Jg. 08), der auch noch 5 Medaillen zu dem tollen Ergebnis beisteuerte.

zurück zur Auswahl