Aktuelles

LSN Masters im Aquantic
Autor:
Herbert Grösser
Anlagen: Protokoll Ergebnisse MTV Bilder

Medaillenspiegel

 

Landesmastersmeisterschaften im Schwimmen.

2 Europa und 2 Deutsche Rekorde

MTV Masters dominieren auf Landesebene

 Der MTV Goslar, war Ausrichter der diesjährigen Meisterschaften der Masters im Schwimmen, an der 43 Vereine mit insgesamt 656 Meldungen teilnahmen. Der MTV Goslar

nutzte den Heimvorteil und gewann überlegen den Pokal für die beste Masters-Mannschaft in Niedersachsen und das, obwohl bei den Goslarern bis auf eine Ausnahme, die weiblichen Masters fehlten. So mussten es die männlichen Masters richten und taten dies gründlich. Bei 62 Starts gab es 37 x Gold, 14 x Silber, 6 x Bronze und 5 x Platz 4.

Die beste Leistung der Veranstaltung erbrachte die 3-fache Weltmeisterin Nicole Heidemann vom TV Meppen, die in der AK 35 zwei Europa Rekorde aufstellte, die auch gleichzeitig neue Deutsche Rekorde waren. 50 m Brust in 0:32,09 und 100 m Brust in 1:11,18.

Die beste Leistung bei den Goslarern schaffte Jonas Schneider, der erstmals über 100 m Rücken unter einer Minute schwamm. Mit der Zeit von 0:59,56 stellte er einen neuen Vereinsrekord auf. Bester Punktesammler des MTV und erfolgreichster Teilnehmer der Veranstaltung war Tizian Tappe mit 11 Siegen in seiner Altersklasse. Aber auch sein Bruder Tilman mit 5 x Gold, 2 x Silber, Hans-Jürgen Kaiser mit 5 x Gold und 2 x Silber und Jonas Schneider mit 5 x Gold und 1 x Silber, trugen maßgeblich zum Sieg mit bei. Auch in den Staffeln traten die Erfolge wie erwartet ein. 4 x Gold und 1 x Silber.

Das Endergebnis: 1. MTV Goslar mit 698 Punkten. 2. Platz, der Titelverteidiger SGS Hannover  mit 674 Punkten und dem Helmstedter SV mit 547 Punkten

Für das MTV Team starteten, Herbert Grösser (AK 75), Hans-Jürgen Kaiser (AK 65), Peter Stein (AK 55), Sabine Tappe (AK 55), Dr. Rasso Riffelmacher (AK 50), Florian Riffelmacher (AK 45), Thorsten Kozlik (AK 45), Tilman Tappe (AK 30), Tizian Tappe (AK 25), Jonas Schneider (AK 20) und Jonas Hammann (AK 20).

zurück zur Auswahl